“Wir wurden mit Weihwasser bespritzt”

“Wir wurden mit Weihwasser bespritzt”

Beim „Aktionstag für sexuelle Selbstbestimmung“ am 16. September in Berlin kämpfen Aktivist*innen für die Legalisierung von Schwangerschaftsabbrüchen. Über die rechtliche Lage von Abtreibungen in Deutschland und Begegnungen mit christlichen Fundamentalist*innen sprachen wir mit Johanna Warth vom Bündnis für sexuelle Selbstbestimmung.